Ihr Osnabrueck Shop

Aloha Vera und die feine Flora
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kurze Geschichten mit Pflanze Warum geben gestandene Männer ihr ganzes Vermögen für eine Blume aus? Was geschieht nach der Trennung mit der Kakteensammlung? Essen Kolibris tatsächlich Kohl? Und warum eignet sich der Sonntagsspaziergang im Botanischen Garten so wunderbar für einen Auftragsmord? Osnabrücker Autorinnen und Autoren beantworten diese und andere Fragen in der vorliegenden Sammlung kurzer Geschichten mit Pflanze. Dabei ist es einerlei, ob die feine Flora die Hauptdarstellerin der Geschichte spielt oder nur eine schnöde Randfigur darstellt. Für gute Unterhaltung ist bei allen Geschichten gesorgt, egal welchem Genre sie entspringen. Ob Krimi, Märchen, Fantasy oder Romance - wählen Sie eine Geschichte aus diesem bunten Strauss. Und gehen Sie danach gerne in den Botanischen Garten der Universität Osnabrück. Beides lohnt sich. Mit Geschichten von: Martin Barkawitz, Harald Keller, Michael C. Goran, Anja Stephan, Alida Leimbach, Aly Ra, Christoph Beyer, Gisela Knoop, Elisabeth Ibing, Heinrich-Stefan Noelke, Jörg Ehrnsberger, Rita Roth, Tina Schick, Miriam Rademacher, Alexander Delgardo, Regina König, Iris Foppe, Kerstin Broszat, Melanie Jungk, Marie Winnefeld, Stefan Wellmann, Ulrike Kroneck Zeichnungen: Gisela Knoop und Silvia Oevermann

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Leimbach Tote von d Maiwoche
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.04.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Kriminalroman, Kommissare Schöndorf und Brunner 5 - Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Autor: Leimbach, Alida, Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Autorin Deichkrone // Birthe Schöndorf // Fahrgeschäfte // Fest // Karussell // Maiwoche // Mord // Niedersachsen // Osnabrück // Osnabrück-Krimi // Regionalkrimi // Rummel // Sängerin // Schöndorf // Volksfest, Produktform: Kartoniert, Umfang: 410 S., Seiten: 410, Format: 3.2 x 20 x 12 cm, Gewicht: 420 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Mit dem Mörder Tür an Tür: SoKo Hamburg - Ein F...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Barkawitz ist ein deutscher Autor. Er wurde 1962 in Hamburg geboren und studierte, nachdem er eine kaufmännische Ausbildung absolviert hatte, im zweiten Bildungsweg Literaturwissenschaft und Soziologie in Osnabrück. Barkawitz schreibt seit 1997 überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror und Western. Für seine zahlreichen Romane verwendet Barkawitz häufig verschiedene Pseudonyme. U.a. gehört er zum Autorenteam Jerry Cotton. Heike Stein, die sympathische, junge Kommissarin der Hamburger Polizei, hat es nicht immer einfach. Bei jedem Fall muss sie sich von neuem gegenüber ihrem störrischen Vorgesetzten und ihren männlichen Kollegen behaupten. Doch die attraktive Kommissarin lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Unter Einsatz von Herzblut und ihren Kollegen stets einen gedanklichen Schritt voraus zieht sie durch die Hamburger Innenstadt, um ihren nächsten Fall zu lösen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tanja Klink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003034/bk_lind_003034_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Kroneck Grundlos
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2013, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Ein Krimi aus der niedersächsischen Provinz - Kriminalroman, Kommissare Kluge und Besser 1 - Kriminalromane im GMEINER-Verlag, Autor: Kroneck, Ulrike, Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Jakob Besser // Johanna Kluge // Kriminalroman // Niedersachsen // Osnabrück // Psychologie // Selbstjustiz, Produktform: Kartoniert, Umfang: 306 S., Seiten: 306, Format: 2.4 x 20 x 12 cm, Gewicht: 324 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Hotel Atlantic. Mord inklusive: SoKo Hamburg - ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer Wäschekammer eines Hamburger Luxushotels wird in eine bildhübsche Leiche gefunden. Die unbekannte Schöne wurde stranguliert - die Mordwaffe war eine Strumpfhose. Ein undankbarer Fall für Kommissarin Heike Stein, denn es gibt nahezu keine Anhaltspunkte. Niemand kannte die junge Tote, obwohl sie ganz offensichtlich zu den besseren Kreisen gehört haben muss. Doch die Hotelgäste hüllen sich in Schweigen. Mit ihrer direkten Art eckt Kommissarin Heike Stein schnell bei den Gästen und dem Personal des Nobelhotels an. Als ihr Vorgesetzter ihr ohne Begründung den Fall entzieht, ist Heikes Ehrgeiz nur umso stärker geweckt. Sie will den Fall lösen. Doch ehe sie sich versieht gerät sie selbst ins Visier von geheimnisvollen Mächten... und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein. Martin Barkawitz ist ein deutscher Autor. Er wurde 1962 in Hamburg geboren und studierte, nachdem er eine kaufmännische Ausbildung absolviert hatte, im zweiten Bildungsweg Literaturwissenschaft und Soziologie in Osnabrück. Barkawitz schreibt seit 1997 überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror und Western. Für seine zahlreichen Romane verwendet Barkawitz häufig verschiedene Pseudonyme. U. a. gehört er zum Autorenteam Jerry Cotton. Heike Stein, die sympathische, junge Kommissarin der Hamburger Polizei, hat es nicht immer einfach. Bei jedem Fall muss sie sich von neuem gegenüber ihrem störrischen Vorgesetzten und ihren männlichen Kollegen behaupten. Doch die attraktive Kommissarin lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Unter Einsatz von Herzblut und ihren Kollegen stets einen gedanklichen Schritt voraus zieht sie durch die Hamburger Innenstadt, um ihren nächsten Fall zu lösen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tanja Klink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002298/bk_lind_002298_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Mord maritim: SoKo Hamburg - Ein Fall für Heike...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kapitän Peter Rasmus wird an Bord seines Schiffes FRISIA II eiskalt und wortlos getötet. Der Täter hat ihm mit einem gekonnten Wurf ein Messer in die Brust versetzt und den Vorfall anschließend als Selbstmord getarnt. Doch Kommissarin Heike Stein von der SoKo Hamburg lässt sich so leicht nicht beirren. Sie hat schon so einige Mordfälle gelöst - und dieser Fall riecht förmlich nach einem Tötungsdelikt. Zu viele Indizien deuten auf einen Gewaltakt hin. Heike Stein zögert nicht lange und leitet umgehend eine Fahndung ein. Warum musste Kapitän Rasmus sterben? Und welches Geheimnis verbirgt sich in den Laderäumen der FRISIA II? Als ein zweiter Mord geschieht, verdichten sich die Ermittlungen auf mysteriöse Weise... Martin Barkawitz ist ein deutscher Autor. Er wurde 1962 in Hamburg geboren und studierte, nachdem er eine kaufmännische Ausbildung absolviert hatte, im zweiten Bildungsweg Literaturwissenschaft und Soziologie in Osnabrück. Barkawitz schreibt seit 1997 überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror und Western. Für seine zahlreichen Romane verwendet Barkawitz häufig verschiedene Pseudonyme. U. a. gehört er zum Autorenteam Jerry Cotton. Heike Stein, die sympathische, junge Kommissarin der Hamburger Polizei, hat es nicht immer einfach. Bei jedem Fall muss sie sich von neuem gegenüber ihrem störrischen Vorgesetzten und ihren männlichen Kollegen behaupten. Doch die attraktive Kommissarin lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Unter Einsatz von Herzblut und ihren Kollegen stets einen gedanklichen Schritt voraus zieht sie durch die Hamburger Innenstadt, um ihren nächsten Fall zu lösen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tanja Klink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002299/bk_lind_002299_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Frauenmord im Freihafen: SoKo Hamburg - Ein Fal...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Wachmänner finden auf ihrem nächtlichen Kontrollgang durch das Hamburger Speicherstadt-Museum eine weibliche Leiche. Ein Messergriff ragt aus dem Brustkorb der Toten. Hier muss ein Profi am Werk gewesen sein. Der Messerstich hat die junge Frau direkt ins Herz getroffen. Wer ist die schöne weibliche Leiche? Australierin oder Münchnerin? Ein unschuldiges Opfer oder eine ausgekochte Kriminelle? Wird es noch weitere Tote geben? Je tiefer Kommissarin Heike Stein von der Kripo Hamburg gräbt, desto undurchsichtiger wird dieser Mordfall. Und sie muss erst ihr eigenes Leben riskieren, um dem Täter auf die Spur zu kommen... Heike Stein, die sympathische, junge Kommissarin der Hamburger Polizei, hat es nicht immer einfach. Bei jedem Fall muss sie sich von Neuen gegenüber ihrem störrischen Vorgesetzten und ihren männlichen Kollegen behaupten. Doch die attraktive Kommissarin lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Unter Einsatz von Herzblut und ihren Kollegen stets einen gedanklichen Schritt voraus zieht sie durch die Hamburger Innenstadt, um ihren nächsten Fall zu lösen. Martin Barkawitz ist ein deutscher Autor. Er wurde 1962 in Hamburg geboren und studierte, nachdem er eine kaufmännische Ausbildung absolviert hatte, im zweiten Bildungsweg Literaturwissenschaft und Soziologie in Osnabrück. Barkawitz schreibt seit 1997 überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror und Western. Für seine zahlreichen Romane verwendet Barkawitz häufig verschiedene Pseudonyme. Unter anderem gehört er zum Autorenteam Jerry Cotton. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tanja Klink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003624/bk_lind_003624_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Das Geheimnis des Professors: SoKo Hamburg - Ei...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Barkawitz ist ein deutscher Autor. Er wurde 1962 in Hamburg geboren und studierte, nachdem er eine kaufmännische Ausbildung absolviert hatte, im zweiten Bildungsweg Literaturwissenschaft und Soziologie in Osnabrück. Barkawitz schreibt seit 1997 überwiegend in den Genres Krimi, Thriller, Romantik, Horror und Western. Für seine zahlreichen Romane verwendet Barkawitz häufig verschiedene Pseudonyme. U.a. gehört er zum Autorenteam Jerry Cotton. Heike Stein, die sympathische, junge Kommissarin der Hamburger Polizei, hat es nicht immer einfach. Bei jedem Fall muss sie sich von neuem gegenüber ihrem störrischen Vorgesetzten und ihren männlichen Kollegen behaupten. Doch die attraktive Kommissarin lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Unter Einsatz von Herzblut und ihren Kollegen stets einen gedanklichen Schritt voraus zieht sie durch die Hamburger Innenstadt, um ihren nächsten Fall zu lösen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tanja Klink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003033/bk_lind_003033_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Das Rad des Henkers
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mörder treibt zwischen Münster und Osnabrück sein Unwesen... Die Spuren führen in das Jahr 1785! Erfahren Sie, was damals wirklich geschah... in jener Zeit, als der Scharfrichter von Tecklenburg auf dem Lengericher Galgenknapp zum letzten Mal seines Amtes waltete. Autorin Margret Koers verwebt Krimi, Historisches und Hintergrundwissen zu einer spannenden Lektüre!

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Buch - Engelstod
10,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein höchst raffinierter deutscher Ermittlerkrimi aus KölnWieder im Einsatz: Die Kölner Kommissarin Lena LarcherKommissarin Lena Larcher sieht mit Grauen dem Tag entgegen, an dem sich der Autounfall, bei dem sie Mann und Sohn verlor, zum ersten Mal jährt. Um den Erinnerungen zu entfliehen und um ihre Ängste zu bekämpfen, beschließt sie, an diesem Tag etwas Besonderes zu unternehmen. Sie meldet sich für einen Kletterkurs an. Der Trainer weist ihr eine blonde, schweigsame Frau als Partnerin am Seil zu, die sich als Tessa vorstellt. Noch am selben Abend steht eine verzweifelte Tessa vor Lenas Wohnungstür und bittet sie um Hilfe: Sie erklärt ihr, sie heiße eigentlich Dorit - und habe gerade entdeckt, dass ihr Mann ein Auftragsmörder ist!"Ein absolut spannender Krimi!"Michael Scheidle, Gmünder Anzeiger 27.12.2018Rohn, ReinhardReinhard Rohn, 1959 in Osnabrück geboren, lebt in Köln und Berlin und arbeitet als Verlagsleiter. Er hat zahlreiche Kriminalromane ins Deutsche übersetzt, bevor er selber mit dem Schreiben von Spannungsromanen begann. Unter dem Pseudonym Arne Blum hat er außerdem drei Romane mit Kim, dem Detektivschwein, veröffentlicht.

Anbieter: yomonda
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Villenzauber
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Villenzauber ab 13 € als Taschenbuch: Ein Osnabrück-Krimi. Auflage 2017. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Krimis,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Rittwage Mann mit d Nesseltasche - Ein Krimi au...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.12.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Ein Krimi aus der Osnabrücker Wüste, Auflage: 1/2015, Autor: Rittwage, Ulla, Verlag: Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Familiengeschichte // Kriminalroman // Lokalkolorit // Osnabrück // regionaler Bezug, Produktform: Kartoniert, Umfang: 200 S., Seiten: 200, Format: 1.2 x 21 x 14.8 cm, Gewicht: 316 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht